Ofenampel

Die neue Ofenampel informiert Verbraucher anschaulich über das Emissionsverhalten von Einzelraumfeuerstätten.

Der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks hat gemeinsam mit dem HKI-Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. eine Ofenampel zur Einstufung des Emissionsverhaltens von Einzelfeuerstätten entwickelt. Diese agiert in Anlehnung an die bekannte Energieampel als Möglichkeit, den technischen Stand einer Feuerstätte anschaulich einstufen zu können. Mit Einführung der Ofenampel sollen die Betreiber der Anlage zu richtigem Heizen und einem möglichst emissionsarmen Betrieb angeleitet werden.

Weitere Informationen zur Einführung der Ofenampel als PDF

 

zur News-Übersicht